And the Winner is…….Austria!
Die Mercedes-Benz Van Organisation ist Europas CSI Champion 2015

Bewertung
Artikel bewerten?
216 angesehen

Die österreichische Mercedes-Benz Van/Transporter-Vertriebs- und Serviceorganisation ist zum 2. Mal Gewinner des „Mercedes-Benz Vans CSI Champion“. Transporter-Kunden in Vertrieb und Service stellten im Rahmen der CSI-Befragung (Customer Satisfaction Index) der österreichischen Mercedes-Benz Organisation das beste Zeugnis aus.

 

Für die jährliche Prämierung des CSI Champions werden von der Daimler AG europaweit alle Ergebnisse verglichen – 2015 geht wiederum Österreich als Nummer 1 bei der Kundenzufriedenheit im Verkauf und Service hervor.

Die Pappas Gruppe, die in Österreich 90 % der Transporter und Vans von Mercedes-Benz über 20 eigene Niederlassungen und 40 Vertriebspartner vertreibt, hat an diesem erneuten Erfolg einen wesentlich Anteil. Getreu dem Motto „Das Beste erfahren“ stehen die Wünsche und Anforderungen des Kunden klar im Mittelpunkt. „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Schlüssel für eine funktionierende Kundenbeziehung, deshalb gebührt ihnen zuerst unser Dank, aber natürlich auch unseren Kunden für dieses Votum“ betont Helmut Salinger, Spartenleiter Transporter-Vertrieb bei der Pappas Gruppe.

Die Erfolge von Mercedes-Benz Vans spiegeln sich auch in den Ergebnissen vom ersten Halbjahr wider. So konnten die Zulassungszahlen bei den Midsize Vans um 40 Prozent gesteigert werden. Über alle Van Baureihen hinweg ergibt sich ein Zuwachs von 20 Prozent bei den Zulassungszahlen. Zurückzuführen ist die Steigerung unter anderem auf die Einführung des neuen Vito und der V-Klasse.  Günstiger Einstiegspreis und die Verfügbarkeit von Vorder-, Hinter- und Allradantrieb beim Vito überzeugen neue Zielgruppen.

Bewertung
Artikel bewerten?
216 angesehen