TCO= Total cost of Ownership

Bewertung
Artikel bewerten?
169 angesehen

Die Gesamtwirtschaftlichkeit Ihres Lkw

TCO-Calculator. Umfassendes Einsparpotenzial

Die Abkürzung "TCO" steht für "Total Cost of Ownership" und bezeichnet die Gesamtkosten, die dem Kunden von der Anschaffung eines Fahrzeugs über die gesamte Haltedauer bis zur Abgabe des Gebrauchtfahrzeugs entstehen.

Der TCO-Calculator von Mercedes-Benz Trucks ermöglicht eine umfassende Kostenbetrachtung des neuen Fahrzeugs über die gesamte Nutzungsdauer. Geben Sie dazu in fünf Schritten das Einsatzprofil, Daten zu Investition, Verbrauch, Wartung und Reparatur sowie den Restwert des Fahrzeugs ein.

Sehen Sie sich hier das Webspecial von Mercedes-Benz zum Thema TCO an.
 

Jeder Lkw kostet, unserer spart.
Viele Faktoren beim Betrieb eines Lkw verursachen Kosten. Auch wenn Sie nicht alle Kosten in der Hand haben, können Sie doch einiges tun, um Ihren Truck wirtschaftlicher zu fahren: fast die Hälfte, nämlich 47%, der Kosten können aktiv beeinflusst werden.

Ihre Vorteile bei Mercedes-Benz:

  • Wirtschaftliche Gesamtlösung aus innovativer Fahrzeugtechnik und führenden Mercedes-Benz Services und Dienstleistungen
  • Reduzierte Kosten über die gesamte Nutzungsdauer
  • FleetBoard Hardware standardmäßig verbaut
  • Auf Wunsch FleetBoard Fahrzeugmanagement, Transportmanagement und Zeitwirtschaft
  • Tanken, Maut und mehr - clevere und schnellere Lösungen mit der MercedesServiceCard
  • Mercedes-Benz ProfiTraining sowie FleetBoard Einsatzanalyse und EcoSupport für eine verbrauchsreduzierte Fahrweise
  • Mercedes-Benz Truck Wartungsmanagement* für eine optimale Planung und Bündelung von Wartungsarbeiten und erhöhte Fahrzeugverfügbarkeit
  • Mercedes-Benz Telediagnose zur Verringerung von Ausfallzeiten
  • Auf Wunsch CharterWay Mobilitätslösungen
  • Optional: attraktive Finanzierungs- und Leasingprodukte von der Mercedes-Benz Bank

* In Verbindung mit FleetBoard Diensten »Service« und »Uptime« serienmäßig.

 

Bei den Themen Investition, Verbrauch, Wartung und Restwert können Sie künftig einiges sparen:

  • Investition

Der beste Lkw ist der richtige Lkw.

Die Investition in einen neuen Lkw ist eine Entscheidung, die sorgfältig geplant werden will.
Wir versuchen hier, genau zuzuhören und die Anforderungen exakt zu verstehen. Wir denken nicht in Baureihen und Fahrzeugentypen, sondern in Branchen.

  • Verbrauch

Ein guter Lkw wird durch seinen Fahrer noch besser.

Mit 30% ist der Kraftstoffverbrauch der größte Kostenfaktor. Senkungen erfreuen nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt: Durch ein perfektes Zusammenspiel aus Fahrzeugtechnik, intelligenter Fahrweisenanalyse und einer darauf angepassten Fahrerschulung.

  • Wartung

Ein Lkw verdient nur Geld, wenn er fährt.

Reparatur und Wartung kosten nicht nur Geld sondern auch Zeit. Und sollten von daher so selten und so kurz wie möglich sein. Von daher hat hohe Verfügbarkeit Ihrer Lkw oberste Priorität.

  • Restwert

Ein erstklassiger Lkw ist eine Investition in den Nächsten.

Der Restwert Ihres Lkw ist fast genauso wichtig wie die ursprüngliche Investition.
Auch am Ende des Fahrzeuglebens gibt es Möglichkeiten, Ihnen von Anfang an mehr Sicherheit bei der Planung Ihres Kapitaleinsatzes zu geben.
 

Unsere Referenzen zum Thema TCO:

- Ankerbrot
- Martoni
- Jerich
- Jöbstl
- Zeiringer
- Carl Steiner
- Der Actros als Gewinner im FuelDuel
 

Fragen sie Ihren Lkw Verkaufsprofi bei der Pappas Gruppe!

Sehen Sie sich das ganze Webspecial zum Thema TCO an.
Bewertung
Artikel bewerten?
169 angesehen