Der Unimog
U 318/323/423/427/430/527/530.

Von Rangieren auf der Schiene bis zum Ganzjahreseinsatz im öffentlichen Dienst. Durch das einmalige Geräteträgerkonzept sind Sie mit dem Unimog U 318/323/423/427/430/527/530 konkurrenzlos flexibel in Ihren Möglichkeiten.

Über den Mercedes-Benz Unimog U 318/323/423/427/430/527/530

Auf alles vorbereitet.

Jede Herausforderung annehmen und souverän meistern. Das geht nur mit dem vielseitigen Unimog U 318/323/423/427/430/527/530. Was den professionellen Geräteträger ab 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht von allen anderen Nutzfahrzeugen unterscheidet: Er ist individueller ausrüstbar als jedes Serienfahrzeug.

Entscheidend mehr Leistung.

Er ist geländegängiger als ein Lkw. Er fährt mit bis zu 89 km/h Höchstgeschwindigkeit jedem Traktor davon. Und er bietet die größten Kraftreserven und die höchste Einsatzsicherheit weltweit. Ein Profi für Profis, die keine Kompromisse kennen. Und herausragende Leistungsmerkmale mit Wirtschaftlichkeit im Ganzjahreseinsatz verbinden wollen.

Mehr Informationen auf www.neuerunimog.com

Freie Sicht inklusive.

Vorher sehen, was kommt: Mit seiner weit nach unten gezogenen Front scheibe und der steil abfallenden Fronthaube bietet das moderne Freisichtfahrerhaus des Unimog U 318/323/423/427/430/527/530 freie Sicht vor das Fahrzeug und auf die Koppel-punkte der angebauten Arbeitsgeräte und erhöht dabei die Arbeitssicherheit. Tiefe Seitenscheiben, ein großes Rückwandfenster und die auf Wunsch erhältliche Mähtür gewähren eine hervor ragende Rundumsicht auf alle Arbeitsräume, vom An- und Abkoppeln der Geräte bis zum Einsatz.

TECHNISCHE DATEN

Leistung 170 bis 220 kW
231 bis 299 PS

Gerätelösungen für den UNIMOG U 318/423/530

  • MULAG Mähgeräte

    Als führender Hersteller von Mähgeräten mit der umfangreichsten Produktpalette für Mercedes-Benz Unimog und andere Systemträger, wie z.B. Multihog, bietet MULAG neben  Randstreifenmähgeräten, Frontauslegern bis 7,2 m Reichweite, Heckauslegern bis 8,7 m Reichweite und Absaugern auch Kombinationen zum Einsatz von bis zu 3 Mähgeräte-Systemen gleichzeitig an. Alle Ausleger sind außerdem mit bis zu 15 verschiedenen Anbaugeräten als Ganzjahressystem in der Straßenpflege einsetzbar - ein mehrfacher Nutzen der wirtschaftlich ist.

  • LEISTIKOW Spülgeräte

    Seit vielen Jahren ist Leistikow der Daimler Geräte-System-Partner. Die gemeinsame Entwicklung und Erprobung garantiert höchste Qualität, perfekt abgestimmte Geräte-Antriebskonzepte und -Schnittstellen sowie die ständige Weiterentwicklung der Systeme. Die Geräte von Leistikow sind vielfältig: Transportable Hochdruck-Rohrreinigungsgeräte, Hochdruck-Spüleinheiten und  Kanalfernseh-Kombinationen, Schlammsaug-Aufbauten sowie kombinierte Hochdruckspül- und Saugaufbauten.

  • Springer Kommunaltechnik

    Die Firma Springer, seit 1952 zuhause in Rangersdorf in Kärnten, ist Österreichs größter heimischer Streugerätehersteller sowie Produzent von kommunalen Anbaugeräten für Kommunalfahrzeuge im Winterdienst, wie z.B. den Unimog, Multihog sowie McCormick. Das Angebot reicht dabei von Streuautomaten, über Schneepflüge und Schneefräsen bis zu Kehrmaschinen.

  • Kahlbacher Winterdienstgeräte

    Seit über 65 Jahren  fühlt sich die Firma Kahlbacher der Sicherheit im Winterdienst verpflichtet.

    Das weltweit tätige Unternehmen, 1949 gegründet, ist heute Komplettanbieter in der Straßenerhaltungs-, Bahn- und Flughafentechnik mit Räumbreiten von 1,2 Metern bis zu 6,9 Metern.
    Angefangen von der Fahrzeughydraulik, über verschiedene Arten von Schneepflügen  und Schneefräsen (mit einsatzgerechten Auswürfen) über Schneeschleudern, Frässchleudern und Kehrbürsten bis hin zu kundenspezifischen Sonderlösungen werden alle Produkte in Österreich entwickelt und produziert. Modernste Fertigungsmethoden und gut ausgebildetes Fachpersonal garantieren für eine sehr gute Qualität unserer Produkte.

    Seit 1995 ist die Firma Kahlbacher EN ISO 9001 zertifiziert und die Verwirklichung der Nullfehler- Philosophie ist ihr Ziel.

    Abgerundet wird das Unternehmenskonzept durch einen eigenen Kundendienst mit einem kundennahen und prompten Service- und Reparaturdienst.

     

     

  • Schmidt Winterdienstgeräte

    Schmidt blickt auf mehr als 80 Jahre Erfahrung in der Schneeräumung und Glättebekämpfung zurück. Die Qualität und Vielfalt der Produkte setzten in der Winterdiensttechnik Maßstäbe und machen Schmidt in diesem Bereich zum europaweiten Marktführer. Moderne Streu- und Informationssysteme aus dem Hause Schmidt leisten mit ökonomischen Dosiersystemen einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz. Von der Straßenreinigung bis zur Straßenreparatur: Schmidt bietet auf der Basis jahrzehntelanger Erfahrungen ein umfassendes Produktprogramm.

  • Hauer Winterdienstgeräte

    Seit 1962 produziert Hauer innovative Maschinen für die Land-, Forst- und Kommunalwirtschaft. Kontinuierliche Weiterentwicklung, langjähriges "Know-How" und das "Feedback" der Kunden sind die Basis für neue, praxisorientierte Produkte. Im niederösterreichischen Stammwerk in Statzendorf werden z.B. ebenso Schneeräumgeräte wie auch Frontkraftheber für Unimog und McCormick gefertigt.

  • Maxwald Seilwinden

    Maxwald im Ohlsdorf bei Gmunden bietet als alteingesessenes Familienunternehmen in der 11. Generation Seilwinden und Rückeplatten für den Unimog und Multihog. Die Anbaugeräte von höchster Qualität machen den Unimog sowie Multihog zu einem Forstarbeiter erster Güte.

  • Werner Kräne, Seilwinden

    Seit Jahrzehnten ist Werner der Spezialist für Systemlösungen mit Produkten wie Seilwinden, PALFINGER-Knickarm-Krane, Generatoren, Kompressoren und sonstigen Spezialaufbauten für die Anwendungsbereiche Land- und Forstwirtschaft, Erdkabelbau, Freileitungsbau, Erdöl- und Erdgas-Exploration, Bauwirtschaft, Industrie, Straßenbau, Behörden und Kommunen sowie im nichtzivilen Bereich, wie das Technische Hilfswerk u.a.

  • FMG Kräne und Pritschen

    FMG Austria, beheimatet im steirischen Gusswerk  gilt als Marktführer im Segment „UNIMOG mit Kran“. Die Produktpalette reicht von massiven Kipp-Pritschen bis hin zu Hilfsladekränen und weiter zum Kranaufbau für professionellen Einsatz auf den entsprechenden Fahrzeugen. FMG bietet sowohl die Lieferung eines Gesamtprojektes schlüsselfertig (Fahrzeug/Kran/Aufbau/Zubehör/Zulassung) als auch Einzelkomponenten und Dienstleistungen an.

  • Gögl Pritschen

    Fahrzeugbau für den professionellen Einsatz bietet der Gögl Kipper
    Die Produktpalette umfasst Tandem-3-Seiten-Kipper, Muldenkipper, Rungenanhänger, Tiefladeanhänger, LKW-Aufbauten, 1-Achs-3-Seiten-Kipper, Viehanhänger und ähnliche Spezialfahrzeuge. Für den professionellen und härtesten Einsatz im kommunalen Bereich, für Gemeinden bis hin zur landwirtschaftlichen Nutzung. Gögl ist auch spezialisiert auf Sonderaufbauten oder Umbauten von aktuellen UNIMOG Fahrzeugen.

  • Trilety Kehrmaschinen

    Triliety ist unser Partner für Aufsatzkehrmaschinen und Straßenwaschanlagen. Der Name TRILETY steht auf dem internationalen kommunalen Markt für Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und saubere Lösungen. Die Produkte werden im eigenen Betrieb nach mondernstem Stand der Technik entwickelt, gebaut, getestet und gewartet. Zur Produktpalette gehören unter saugende und selbstaufnehmende Straßenkehrmaschinen mit einem Schmutzbehälter von 1,8 m³ bis 6 m³, Straßenwaschanlagen für Kommunalfahrzeuge, hydraulisch schwenkbar mit einer Waschbreite in Schrägstellung von min.: 1.350 mm bis 2.500 mm und Wasserbehälter aus GFK, Aluminium, Stahl oder Edelstahl von 1.500 bis 12.000 Liter.

  • AS Söder Bankettfräsen

    Die Firma AS-Baugeräte Bau- und Kommunaltechnik wurde 1991 von Herrn Alfred Söder mit der Absicht gegründet, Baugeräte, die bisher dem Markt im Straßenbau, insbesondere vor allem der Straßenunterhaltung und –sanierung, nicht zur Verfügung standen, zu entwickeln. Da gerade im kommunalen Bereich der Unimog ein fester Bestandteil der Bauhöfe ist, dient bei der Entwicklung der Geräte, jedoch nicht ausschießlich, der Unimog als Trägerfahrzeug für unsere Geräte, wie Alfalt- und Bankettfräsen, Heckkraftheber und Plattenverdichter.

Ihre Anfrage zum Unimog U 318/323/423/427/430/527/530

Vielen Dank für Ihr Interesse am Unimog U 318/323/423/427/430/527/530. Bitte füllen Sie entweder einfach das folgende kurze Anfrageformular aus oder kontaktieren Sie unsere Hotline und wir werden Ihre Anfrage so rasch wie möglich bearbeiten.

Ihre Kontaktdaten* Pflichtfelder
  • Bitte wählen Sie eine Anrede.
  • Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
  • Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
  • Bitte geben Sie die PLZ an.
  • Bitte geben Sie den Ort an.
  • Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an.
  • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse an.
  • Bitte geben Sie die Telefonnummer an.
  • Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.
Ich bin damit einverstanden, dass meine hier angegebenen Daten automationsunterstützt verarbeitet und auch dazu verwendet werden, um mich über von den Unternehmen der Pappas Gruppe* angebotenen Produkten, Dienstleistungen und sonstige Aktivitäten dieser Unternehmen, zu beraten, zu informieren, diese zu bewerben sowie Kunden oder Interessentenbefragungen durchzuführen. Zu diesen Zwecken bin ich auch mit einer Übermittlung dieser Daten an die Unternehmen der Pappas Gruppe* einverstanden. Ich bin auch mit der Übermittlung von E-Mails, SMS und telefonischen Kontaktaufnahmen zu Werbe- und Informationszwecken durch Unternehmen der Pappas Gruppe* einverstanden. Diese Zustimmungen können von mir jederzeit widerrufen werden.
* Unternehmen der Pappas Gruppe sind die Pappas Holding GmbH und deren Tochtergesellschaften, das sind derzeit die Georg Pappas Automobil GmbH, Pappas Automobilvertriebs GmbH, Pappas Auto GmbH, Retterwerk GmbH, Konrad Wittwar Ges.m.b.H.
Datenschutzbestimmungen ausblenden

0800 / 727 727
Kostenlose Rufnummer
Mo bis Fr, 9 bis 18 Uhr

Neuigkeiten & Events

Der Unimog
U 318/323/423/427/430/527/530.
Auf alles vorbereitet.
Das 3-Jahres-Wertpaket für Ihren Unimog Corner
Unimog U 318/323/423/427/430/527/530 Anfrage & Prospekt
top