Mercedes-Benz Uptime

Mercedes-Benz RoadEfficiency

Intelligente Vernetzung für effiziente Fahrzeugnutzung

Mercedes-Benz Uptime vernetzt Fahrer, Fahrzeug und Logistikprozesse. Dadurch wird die Fahrzeugnutzung und -auslastung spürbar erhöht und optimiert. Das Ziel von Mercedes-Benz Uptime ist eine hundertprozentige Planbarkeit und maximale Fahrzeugverfügbarkeit. Ungeplante Fahrzeugausfälle werden minimiert und Reparaturen planbar.

Mercedes-Benz Uptime vernetzt das Fahrzeug intelligent mit der Servicezentrale von Mercedes-Benz und Ihrem Unternehmen. So können Werkstattaufenthalte bereits im Voraus geplant und Ihren Logistikplänen angepasst werden. Durch die Echtzeit-Unterstützung von Instandhaltungsmaßnahmen und ein effizientes Management der Reparaturen und Wartungen wird die Fahrzeugverfügbarkeit maßgeblich gesteigert. Vorhersagbares Liegenbleiben wird vermieden.

Im Mercedes-Benz Uptime Kundenportal erhalten Sie alle Handlungsempfehlungen und den aktuellen Betriebszustand Ihrer Flotte auf einen Blick. Selbst der aktuelle Zustand von Verschleißteilen und Betriebsmitteln einzelner Fahrzeuge kann abgerufen werden. Das ermöglicht eine optimale Wartungs- und Reparaturplanung.

Vorteile von Mercedes-Benz Uptime im Überblick

  • individuelle, persönliche Betreuung
  • Planbarkeit und Effizienz Ihrer Werkstattaufenthalte
  • erhöhte Fahrzeugverfügbarkeit in Ihrer Flotte
  • Information über den Fahrzeugzustand der gesamten Flotte in Echtzeit
  • Information und Handlungsempfehlungen bei Reparatur- oder Wartungsbedarf
  • integrierte Lösung für Lkw und Trailer
  • attraktive Servicerate für Serviceverträge

Mercedes-Benz Uptime im Einsatz

Mit der Service-Innovation Mercedes-Benz Uptime sind Sie noch zuverlässiger und wirtschaftlicher unterwegs. Durch die ständige Kommunikation aller vernetzten Systeme an Bord ist eine Fahrzeugdiagnose möglich. Das hat den Vorteil, dass die Fehlerursache in der Werkstatt bereits bekannt ist, bevor das Fahrzeug diese erreicht. Nach der Datenerfassung im Truck schafft es Mercedes-Benz Uptime in durchschnittlich 240 Sekunden, Handlungsempfehlungen für die Werkstatt beim Händler einzuspielen. So lassen sich auch ungeplante Werkstattaufenthalte optimal vorbereiten.

Durch die Vorinformation verkürzt sich die Diagnosezeit für den Eingangstest der Werkstatt maßgeblich – das spart nicht nur Zeit, sondern auch Geld! Zudem konnten durch Mercedes-Benz Uptime bereits bei der Mehrheit aller Fahrzeuge ungeplante Werkstattaufenthalte halbiert werden.

Mercedes-Benz Uptime-Nutzer profitieren deshalb von einer höheren Fahrzeugverfügbarkeit und einer noch effizienteren Fahrzeugnutzung.