FUSO eCanter

Der erste Leicht-Lkw mit reinem Elektroantrieb

Die Bewohner stetig wachsender Metropolen müssen tagtäglich mit steigender Lärmbelästigung und mit zunehmenden Abgasemissionen zurechtkommen. Der FUSO eCanter schafft Abhilfe: Der weltweit erste serienproduzierte Elektro-Leicht-Lkw entlastet die Umwelt und stellt auch wirtschaftlich eine attraktive Alternative dar

Das Design der Fahrerkabine ist schlicht, aber zukunftsorientiert gestaltet. Der Leicht-Lkw punktet mit einfachem Handling und seiner besonderen Wendigkeit – ideal für den turbulenten Stadtverkehr. Sein starker Elektroantrieb lässt den FUSO eCanter auch bei voller Nutzlast bis zu 100 Kilometer lange Strecken zurücklegen. Sein Gesamtgewicht beläuft sich auf 7,49 Tonnen, die Tragfähigkeit seines Fahrgestells auf 4,5 Tonnen.

Die Fahrerkabine des FUSO eCanter orientiert sich ganz an den Bedürfnissen des Fahrers. Der zukunftsorientierte Arbeitsplatz verfügt über einen komfortablen Fahrersitz, von dem aus alle Bedienelemente bequem zu erreichen sind. Für ein Pkw-ähnliches Ambiente sorgt die adaptive Innenraumbeleuchtung.

Ein 12 Zoll großes Tablet am Armaturenbrett liefert zuverlässig alle wichtigen Informationen über Fahrzeug und Route. Das digitale Anzeigeinstrument ist gleichzeitig die intelligente Schaltzentrale des FUSO eCanter und verbindet Digitalisierung mit Konnektivität. 

Der Schaltvorgang gestaltet sich einfacher als je zuvor. Mittels Knopfdruck wählt der Fahrer zwischen den Fahrstufen P, D, N und R. Ein weiteres Highlight des FUSO eCanter ist der schlüssellose Push-Start.

Positive Energie: der Antrieb des FUSO eCanter


Angetrieben wird der FUSO eCanter von einem 115 Kilowatt (156 PS) starken Elektromotor mit optimiertem Antriebsstrang und 390 Newtonmetern Drehmoment. Das gekoppelte Reduktionsgetriebe überträgt die Kraft per Antriebswelle und Hinterachse auf die Räder – so steht das volle Drehmoment bereits beim Anfahren zur Verfügung.

Die aus 100 Lithium-Ionen bestehenden Batteriepacks entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Sie sind crashtestsicher und verfügen über eine maximale Spannung von 420 Volt und eine Kapazität von 13,8 Kilowattstunden. Das modulare Batteriesystem ist an die Nutzlast-Reichweite-Bedürfnisse des Kunden anpassbar und wird mit modernsten Fertigungsmethoden produziert. So erreicht die Batterie – je nach Anforderung – eine maximale Kapazität von 82,8 Kilowattstunden. Die Ladeeinheit des FUSO eCanter unterstützt sowohl das Laden mit Wechselstrom als auch mit Gleichstrom. Eine Schnellladung auf 80 Prozent der Kapazität ist in bis zu einer Stunde bei Gleichstrom und in sieben Stunden bei Wechselstrom möglich. Das Aufladen kann auch an einer konventionellen Haushaltssteckdose erfolgen.

Die Rekuperation des FUSO eCanter nützt die Bremsenergie, um die Batterien beim Fahren zu laden. So wird die Reichweite des Leicht-Lkws erhöht, und die Ladepausen werden minimiert.

Vorteile des FUSO eCanter


  • zu 100 % emissionsfrei
  • nahezu geräuschlos
  • bis zu 30 % geringere Wartungskosten
  • Treibstoffeinsparungen von € 1.000,– pro 10.000 km (abhängig von lokalen Diesel- und Strompreisen)
  • freie Fahrt in Innenstädten und umweltsensiblen Zonen
  • Mautfreiheit in Deutschland

 

Mehr Informationen auf www.fuso-trucks.at

Technische Daten

von bis
Leistung (PS) 156 PS
Leistung (kw) 115 kW
Kraftstoffverbrauch kombiniert 0 model.detail.kWh/100km
CO2-Emissionen kombiniert 0 (g/km)

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können der Webseite http://www.autoverbrauch.at/ireds-123383.html entnommen werden.

Fuso Canter Garantie


In mehr als 30 Jahren wurden über 150.000 Canter in Tramagal (Portugal) für den europäischen Markt gefertigt. Dabei ist der Anteil der europäischen Bauteile in den letzten 15 Jahren stetig gestiegen und liegt heute schon bei weit über 50%. Für unsere Kunden sorgen europaweit über 900 Service-Stützpunkte dafür, dass Sie jederzeit mobil bleiben. Ihr Canter. Einfach unersetzlich.

Statt 3 Jahre Herstellergarantie gibt's beim Canter zusätzlich eine Garantieerweiterung in Österreich auf 5 Jahre Garantie oder 200.000 km.
Der Fuso Canter verfügt ab Werk über eine Garantie von 3 Jahren oder 100.000 km. Im ersten Jahr ohne km-Begrenzung. Weil wir von der Robustheit des Canters so überzeugt sind, erweitern wir jetzt die Garantie auf 5 Jahre oder max. 200.000 km! Somit profitieren Sie von unseren Fuso Garantiebedingungen, die im europäischen Wettbewerb Vergleichbares suchen.

 

Garantieinfos
Listenpreis exkl. NoVA, exkl. MwSt.
Irrtümer, Tippfehler & Änderungen vorbehalten. 

Ihre Anfrage

Vielen Dank für Ihr Interesse! Bitte füllen Sie einfach das folgende Anfrageformular aus oder kontaktieren Sie uns über unsere Hotline. Wir werden Ihre Anfrage so rasch als möglich bearbeiten.

Ihre Kontaktdaten
/
Ihre Kontaktdaten
Wie möchten Sie kontaktiert werden? *
Einwilligungserklärung zur Kontaktaufnahme für werbliche Informationen

Ich stimme zu, dass Pappas* meine soeben von mir angegebenen personenbezogenen Daten (wie Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) automationsunterstützt verarbeitet und zum Zweck der Beratung, der Bewerbung von und Informationen über neue Angebote für Produkte, Dienst- und Serviceleistungen und ähnliche Aktivitäten von Pappas* und von Pappas* vertriebenen Marken sowie für Kundenbefragungen und statistischen Auswertungen zu Marketingzwecken verwendet. 

* Unternehmen von Pappas sind derzeit: Pappas Holding GmbH, Georg Pappas Automobil GmbH, Pappas Automobilvertriebs GmbH, Pappas Auto GmbH, Pappas Tirol GmbH und die Pappas Steiermark GmbH. Eine aktuelle Auflistung finden Sie unter www.pappas.at/datenschutz

Ich bin auch mit der Zusendung von Werbung und der Kontaktaufnahme über den/die von mir ausgewählten Kanal/Kanäle einverstanden. Zudem bin ich zu diesen Zwecken mit einer Übermittlung dieser Daten an sämtliche Unternehmen von Pappas* einverstanden.