Wir sind für Sie da. Auch in schweren Zeiten.

Seit fast 70 Jahren ist Ihre Mobilität unser Anliegen. Als Mobilitätspartner sind wir auch in diesen herausfordernden Zeiten für Sie da.
Pappas trägt seinen Teil zur Eindämmung des Coronavirus bei und folgt den am 15.03.2020 gesetzlich verabschiedeten Schutzmaßnahmen, um die aktuelle Situation zu bewältigen und bald zur Normalität zurückzukehren. Bis dahin wollen wir unsere Familien, MitarbeiterInnen und Mitmenschen bestmöglich schützen.
Trotzdem bleiben wir für Sie und Ihre Anliegen erreichbar um Ihre Mobilität, während und nach dieser schwierigen Zeit, zu gewährleisten.


Auch wenn unsere Geschäftslokale derzeit geschlossen sind und wir Sie nicht persönlich an unseren Standorten begrüßen können, erreichen Sie uns unter:
Telefonisch unter 0800 / 727 727
Per E-Mail an info@pappas.at


Unsere Werkstätten* sind größtenteils geöffnet um die Aufrechterhaltung der Rettungskette, der Grundversorgung und Ihrer Mobilität zu unterstützen. Vorrangig werden natürlich Fahrzeuge mit hoheitlichen Aufgaben, Versorgungsfahrzeuge, Blaulichtorganisationen, Lebensmitteltransporte sowie Transportdienstleister behandelt. Wir bitten daher um Verständnis, sollte es zu Verzögerung in der Auftragsabwicklung kommen.  
Wir wissen, dass der Fahrzeugkauf in der momentanen Situation nicht an erster Stelle steht. Unser Online Store lädt aber trotzdem zum bequemen Schmökern von zu Hause ein. Außerdem gibt es gerade tolle Aktionen für Mercedes-Benz Lagerfahrzeuge und Mercedes-Benz Gebrauchtwagen.

*Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es standortabhängig zu reduzierten Öffnungszeiten bzw. Schließungen von Werkstätten kommen kann, daher ersuchen wir in jeden Fall um telefonische Vorabstimmung von Werkstattterminen. Detailinformationen zum lokalen Betrieb der Pappas Filialen erhalten Sie telefonisch auch unter den bekannten Nummern: Standortinfos