Nachhaltigkeit

Wir für die Umwelt

Die Werte Innovationskraft, Umweltorientierung und soziale sowie ökologische Nachhaltigkeit sind tief in der Unternehmensphilosophie von Pappas verankert. Drei überzeugende Gründe, um das Thema E-Mobilität verstärkt in den Fokus zu nehmen. 

Gesagt, getan! Gemeinsam mit unseren Partnern und Autoherstellern Mercedes-Benz, smart oder Jeep® gehen wir Schritt für Schritt in eine faire und emissionsfreie Zukunft.

Nachhaltigkeit bei Mercedes-Benz: Klimaneutralität als Ziel

Mit der Ambition 2039 hat Mercedes-Benz die Weichen für nachhaltige Mobilität gestellt. Das Ziel: eine CO2-neutrale Neuwagen-Flotte bis zum Jahr 2039. Zur Umsetzung des umfangreichen Maßnahmenpakets zählt die konsequente Elektrifizierung der Produktpalette des Unternehmens, aber auch in der Lieferkette wird angesetzt: „Bereits für die nächste Fahrzeuggeneration der Produkt- und Technologiemarke EQ soll ein Teil der Batteriezellen zu 100 Prozent mit Strom aus erneuerbaren Energien produziert werden,“ verrät Markus Schäfer, Mitglied des Vorstands der Daimler AG, verantwortlich für Konzernforschung und Mercedes-Benz Cars Entwicklung.

Fertigung der Fahrzeugbatterie unter fairen Arbeitsbedingungen

Zur Achtung der Menschenrechte beim Rohstoffbezug hat Mercedes-Benz einen systematischen Ansatz entwickelt: das Human Rights Respect System (HRRS). Darin verpflichtet sich der Autohersteller, seine Nachhaltigkeitsstandards innerhalb der Lieferkette mit Nachdruck an direkte Lieferanten weiterzugeben und sie zu kontrollieren. 

Wesentliche Bestandteile das HRRS sind Anforderungen betreffend Arbeitsbedingungen und die Einhaltung der Menschenrechte. Kinderarbeit ist ausdrücklich verboten. 

Bezüglich der Einhaltung setzt Mercedes-Benz sowohl auf eigene Überprüfungen und unabhängige Audits als auch auf Kommunikations- und Trainingsmaßnahmen. Um die gesamte Lieferkette zu kontrollieren, führt die Mercedes-Benz AG Vor-Ort-Kontrollen durch – bei Bedarf bis zur Mine. Auch die Kobalt-Lieferkette hat Daimler transparent gemacht.

Einhaltung der Menschenrechte

Kontrolle der gesamten Lieferkette

Vor-Ort-Kontrollen durch Hersteller

Transparente Kobalt-Lieferkette

FAQ Elektromobilität & Nachhaltigkeit

Sie haben noch weitere Fragen zum Thema E-Mobilität? Dann wechseln Sie am besten gleich zu unseren FAQ!

Die elektrisierende Welt der Mobilität bei Pappas