Mercedes-Benz CLA Shooting Brake

Designerstück mit Platz für Spontanität

Schön, intelligent und praktisch: Wie auch das viertürige CLA Coupé ist der fünftürige CLA Shooting Brake ein Sportwagen, der an die Gefühle appelliert. Mercedes-Benz-Fans können sich auf sinnliche Klarheit, eine cool designte Benutzeroberfläche, intelligente Technik und einen großzügigen Laderaum freuen.

Neuwagen-Angebot

Listenpreis ab
€ 34.670
Listenpreis inkl. NoVA u. 20% MwSt. Irrtümer, Tippfehler & Änderungen vorbehalten.

211 verfügbare Fahrzeuge

89
NEUWAGEN
122
JUNGE STERNE
62
ONLINE KAUFBAR

Mit seinen Proportionen weckt der CLA Shooting Break Emotionen. Dafür sorgt die lang gestreckte Motorhaube mit auffälligen Powerdomes und die markante „Sharknose“ der Front. Aber auch das kompakte Greenhouse mit coupéhafter Fensterlinie. Eine gute Figur macht außerdem die muskulös ausgeprägte Schulter über dem hinteren Radhaus. In diesem Fahrzeug sind unverkennbare Sportwagen-Gene ansprechend verpackt – von der flächenbetonten Flanke bis hin zum geschmeidig geduckten Heck. Letzteres sorgt beim fünftürigen Shooting Brake von Mercedes-Benz für das entscheidende Funktionsplus.

Das markentypische Sportwagengesicht zeichnen die flachen Scheinwerfer, die tief heruntergezogene Motorhaube und der Diamantgrill mit Zentralstern. Insgesamt ist der CLA Shooting Brake im Vergleich zum Vorgänger 48 Millimeter länger, 53 Millimeter breiter und 2 Millimeter niedriger.

Im Inneren zeigt sich der Fünftürer gleich modern, cool und hochwertig wie das viertürige Coupé. Dabei bietet der neue Mercedes-Benz CLA Shooting Brake mehr Platz für Passagiere im Schulter-, Kopf- und Ellbogen-Bereich. Wie auch das Coupé besticht das Interieur vor allem durch die einmalige und avantgardistisch gestaltete Instrumententafel. So sitzt das Widescreen-Display völlig frei ohne Hutze auf dem flügelförmigen Grundkörper der Instrumententafel. Es verläuft ohne Unterbrechung von einer Vordertür zur anderen.

Für das Wohlfühlplus im Innenraum bietet Mercedes-Benz eine Ambientebeleuchtung mit insgesamt 64 verschiedenen Farben und zehn Farbwelten. Unterschiedliche Effekte in drei Helligkeitszonen können ebenfalls an die persönlichen Vorlieben angepasst werden.

MBUX im CLA Shooting Brake als rollendes digitales Zuhause


Seit Anfang 2018 bestimmt die Mercedes-Benz User Experience, kurz MBUX, das Erlebnis im Innenraum neuer Fahrzeug-Modelle – und entwickelt sich seitdem stetig weiter. Unter anderem folgende Funktionen sind ganz auf die Bedürfnisse moderner Passagiere zugeschnitten:

  • hohe Rechenkapazität
  • brillante Bildschirme und Grafiken
  • individualisierbare Darstellung
  • vollfarbiges Head-up-Display
  • Navigation mit Augmented Reality
  • lernfähige Software
  • innovative Sprachsteuerung, die nach der Aufforderung „Hey Mercedes“ Anweisungen der Passagiere entgegennimmt

 

Jüngste Errungenschaft für intuitive und natürliche Bedienung ist der MBUX Interieur-Assistent. Dieser ist in der Lage, bei der Steuerung verschiedener Funktionen auch Bewegungen zu erkennen – und kann dabei sogar zwischen Fahrer und Beifahrer unterscheiden.

Die ENERGIZING Komfortsteuerung rundet das Fahrerlebnis im neuen CLA Shooting Brake ab. Diese vernetzt die verschiedenen Komfortsysteme im Fahrzeug – sprich Funktionen wie Klimaanlage, Sitze, Licht- und Musikstimmungen – für ein individuelles Wellness-Set-up.

 

Mehr Informationen auf www.mercedes-benz.at

Modellvarianten