Elektroautos:
Angebote & Förderungen

E-Auto fahren und Kosten sparen

Den Fahrspaß steigern und bares Geld sparen: Bei uns profitieren Sie gleich doppelt beim Kauf Ihres Elektroautos – mit den Angeboten von Pappas und vielen zusätzlichen Förderungen für Unternehmen und Privatpersonen! 

Aktuelle Angebote bei Pappas

E-Auto-Förderung in Österreich

Klimafreundlich unterwegs zu sein, lohnt sich in Österreich. Dazu hat das Klimaschutzministerium gemeinsam mit Automobilimporteuren die Elektroauto-Förderung für Private, Betriebe und Gemeinden ins Leben gerufen. Insgesamt 46 Millionen Euro stehen dafür allein im Jahr 2021 zur Verfügung.

Gefördert werden der Kauf von E- und Hybrid-Autos sowie die Anschaffung von E-Ladeinfrastruktur (Standsäule oder Wallbox). Ihr elektrisch angetriebener Neuwagen wird mit bis zu 5.000 Euro gefördert. Unternehmen erhalten auch Zuschüsse für den Erwerb von E-Kleinbussen und E-Nutzfahrzeugen.

Förderungen & Vorteile für Privatpersonen


Als Privatperson bieten sich Ihnen sowohl beim Kauf eines vollelektrisch betriebenen Autos als auch bei der Anschaffung eines Plug-in-Hybridfahrzeugs diverse Vorteile:

Elektroauto

  • Entfall der NoVA
  • Entfall der motorbezogenen Versicherungssteuer
  • bundesweite Elektromobilitätsförderung in Österreich: 2.500 Euro
  • weitere Förderungen und Vorteile durch Gemeinden, Städte und Länder
  • günstige Prämien bei vielen Versicherungen

Plug-in-Hybrid

  • Entfall der NoVA
  • Reduktion der motorbezogenen Versicherungssteuer
  • bundesweite Elektromobilitätsförderung in Österreich: 2.500 Euro
  • Sonderregelung bei Mercedes-Benz Österreich: Der Importeur fördert Diesel-Hybride und nicht förderfähige Benzin-Hybride mit 2.000 Euro und bietet so den gleichen Vorteil, wie die Bundesförderung. Vorteile der Förderung durch den Importeur: Es muss kein Antrag gestellt werden und es gibt keine Mindest-Behaltedauer.

Förderung für E-Ladeinfrastruktur: Zusätzlich unterstützt der Bund die Anschaffung von privaten E-Ladestellen unabhängig vom Fahrzeugkauf mit bis zu 1.800 Euro.

Förderungen & Vorteile für Unternehmen


Ob Pkw, Kleinbus oder Nutzfahrzeug – wenn Sie Ihren Fuhrpark auf E-Fahrzeuge umstellen, werden Sie finanziell großzügig unterstützt. Verschiedene Prämien, Förderungen und Steuererleichterungen lassen sich dabei kombinieren.

Elektroauto

  • Entfall des Sachbezugs
  • Entfall der NoVA
  • Entfall der motorbezogenen Versicherungssteuer
  • vollständiger oder teilweiser Entfall der Vorsteuer
  • bundesweite Elektromobilitätsförderung in Österreich: 2.000 Euro

Plug-in-Hybrid

  • Reduktion des Sachbezugs
  • Entfall der NoVA
  • Reduktion der motorbezogenen Versicherungssteuer
  • bundesweite Elektromobilitätsförderung in Österreich: 2.000 Euro
  • Sonderregelung bei Mercedes-Benz Österreich: Der Importeur fördert Diesel-Hybride und nicht förderfähige Benzin-Hybride mit 2.000 Euro und bietet so den gleichen Vorteil, wie die Bundesförderung. Vorteile der Förderung durch den Importeur: Es muss kein Antrag gestellt werden und es gibt keine Mindest-Behaltedauer.

Förderung für E-Ladeinfrastruktur: Sie überlegen, als Betrieb eine öffentliche Schnelladestation zu errichten? Nur zu! Es erwarten Sie bis zu 30.000 Euro Förderung pro Ladesäule vom Bundesministerium für Klimaschutz.

FAQ Förderungen

Worauf warten Sie noch?

Jetzt bei Pappas E-Pkw oder E-Nutzfahrzeug kaufen und von zahlreichen finanziellen Vorteilen profitieren!